20-Jahr-Feier

SPD_Olbernhau_20_01


20 Jahre SPD Olbernhau, das ist ein Anlass zum feiern! Am Samstag, den 21.11.2009, lud der SPD Ortsverein Olbernhau seine Mitglieder und Freunde dazu ein. Über sechzig Gäste nahmen die Einladung dankend an. Martin Dulig, Landesvorsitzender der SPD Sachsen und MdL, reiste persönlich an, um dem sehr aktiven Ortsverein Olbernhau und Hartmut Tanneberger, Ortsvereinsvorsitzender, Dank zu sagen. Jelena Hofmann, ehemalige MdB, dankte persönlich für die langjährige Zusammenarbeit mit der SPD Olbernhau. Giesela Schwarz, ehemalige MdL, brachte ihre Familie mit und dankte auch als SPD-Kreisvorsitzende. Sebastian Vogel, Kandidat für den Bundestag 2009, feierte mit uns. Der Partner-OV Lingen aus Niedersachsen entsandte eine Delegation mit dem Ortsvereinsvorsitzenden Jürgen Schonhof, dem Stadtratsfraktionsvorsitzenden Hans Joachim Wiedorn und dem Stadtrat Heinz Willigmann. Der Partnerortsverein Stadtbergen aus Bayern war vertreten durch den SPD-Vorstand Rolf Diedrich.

SPD_Olbernhau_20_42

20 Jahre SPD Olbernhau heißt auch 20 Jahre Arbeit durch die Mitglieder. Deshalb sollte zu diesem Anlass an die zahlreichen Mitglieder, die seit 20 Jahren dabei sind, erinnert werden. Der Dank für ihre Treue zur SPD wurde ihnen durch den Landesvorsitzenden der SPD, Martin Dulig, persönlich erklärt. Ganz besonderer Dank gilt Hartmut Tanneberger für seine unermüdliche Arbeit für die sächsische SPD, erklärt von Martin Dulig und allen Anwesenden. Dank gebührt auch Günter Hess, Stadtrat, der auch an diesem Abend durch seine Arbeit die SPD Olbernhau stärkte und stärkt. Die Neumitglieder und zahlreichen Juso im OV Olbernhau wurden von den Partnerortsvereinen anerkennend für die Jugendarbeit des SPD Ortsvereins Olbernhau hervorgehoben.

Dieser Abend hat gezeigt: Hier, wo die SPD ist, ist das Leben. Im SPD Ortsverein Olbernhau wird erfolgreich Politik betrieben und gefeiert.

SPD_Olbernhau_20_42
SPD_Olbernhau_20_42
SPD_Olbernhau_20_42
SPD_Olbernhau_20_42
SPD_Olbernhau_20_42
 

Zeitschrift "Vorwärts"

Eintritt in die SPD

Aktuelle Nachrichten

01.04.2020 19:27 Tracking-Apps müssen Freiwilligkeit, Privatheit und Datenschutz gewährleisten
SPD-Parteivorsitzende Saskia Esken begrüßt das Ergebnis der Arbeit von 130 Wissenschaftlern an einer Handy-App gegen die Ausbreitung von Corona- Infektionen: „Mit Hochdruck arbeiten Wissenschaft und Politik in aller Welt an Lösungen, wie die Ausbreitung der Corona-Infektion gestoppt oder zumindest gebremst werden könnte. Der Einsatz einer Handy-App, die relevante Kontakte mit anderen App-Nutzern registriert und im Fall einer

01.04.2020 10:54 Corona-App kann zur Eindämmung des Virus wichtigen Beitrag leisten
Heute wurde eine App vorgestellt, die zur Eindämmung des Coronavirus beitragen soll. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas und der digitalpolitische Sprecher Jens Zimmermann begrüßen dies.  Bärbel Bas, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion : „Im Kampf gegen die Corona-Pandemie können Handys helfen, Infektionsketten sichtbar zu machen. Die Inkubationszeit kann bis zu 14 Tage dauern. Umso wichtiger ist es, Kontaktpersonen von Infizierten schnell ausfindig zu

01.04.2020 10:53 20 Jahre Erneuerbare-Energien-Gesetz: Deutschland hat Beispiel gesetzt
Vor 20 Jahren wurde das Erneuerbare-Energien-Gesetz verabschiedet. Was für einen Meilenstein das EEG für Deutschland darstellt und was heute besonders wichtig ist, erklärt SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch. „Das war ein Meilenstein auf dem Weg in das Zeitalter der Erneuerbaren Energien. Deutschland hat mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vor 20 Jahren – auch international – ein Beispiel gesetzt. Das

Ein Service von websozis.info

Besucherzähler

Besucher:410324
Heute:30
Online:1

SPD Sachsen Newsletter

Die aktuellen Nachrichten der SPD Sachsen bequem per E-Mail auf Ihren Rechner finden Sie hier.