Ostergrüße

Veröffentlicht am 09.04.2020 in Ortsverein

Hallo Freunde,
die geplante OV Versammlung am 24. April 2020 fällt auf Grund der
Corona Krise natürlich aus.
Wann wir uns wieder treffen können und ob das geplante Sommerfest
im Juli stattfinden kann, zur Zeit alles unklar.
Stadtrats- und Ausschusssitzungen finden zur Zeit nicht statt.
Auftragsvergaben für die Baumaßnahmen Goetheschule und Neubau
Turnhalle Dörnthal, wurden per Umlaufbeschlüsse durchgeführt.
Eilentscheidungen hat der Bürgermeister bis jetzt noch nicht getroffen.
Es geht auf diesem Weg ein großer Dank an alle , die arbeiten und egal
in welchen Bereichen,den gesamten Laden am Laufen halten.
Auch Hut ab , vor den Verantwortlichen , denen fast jeden Tag neue
Entscheidungen abverlangt werden.
Trotz der schwierigen Situation,
Wünsche ich Euch allen
ein schönes Osterfest
und bleibt mir alle gesund
Viele Grüße
Hartmut

 
 

Zeitschrift "Vorwärts"

Eintritt in die SPD

Aktuelle Nachrichten

23.05.2024 18:00 Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern
Das Bundeskabinett hat am 22.05.2024 den von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) vorgelegten Gesetzentwurf zur Reform der ambulanten Gesundheitsversorgung beschlossen. Damit soll der strukturelle Notstand von Hausarztpraxen insbesondere in ländlichen Regionen abgefedert werden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Die gesundheitliche Versorgung der Patientinnen und Patienten muss dringend gestärkt werden. Schon heute haben Menschen Probleme einen Termin beim… Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern weiterlesen

20.05.2024 17:17 Unser Land von Bürokratie entlasten
Der Bundestag hat am 17.05. das Bürokratieentlastungsgesetz in 1. Lesung beraten. Damit beginnt das parlamentarische Verfahren, an dessen Ende eine deutliche Entlastung für unsere Wirtschaft und Bevölkerung stehen wird. Esra Limbacher, Mittelstandsbeauftragter und zuständiger Berichterstatter im Rechtsausschuss: „Mit der 1. Lesung im Bundestag starten wir im Parlament in die Beratungen zum Bürokratieentlastungsgesetz. Die Bundesregierung hat… Unser Land von Bürokratie entlasten weiterlesen

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Besucherzähler

Besucher:410328
Heute:61
Online:1

SPD Sachsen Newsletter

Die aktuellen Nachrichten der SPD Sachsen bequem per E-Mail auf Ihren Rechner finden Sie hier.